A Revolution of One

An Intimate Story of a Generator

An Intimate Story of a Generator

Das Buch A Revolution of One habe ich nach einem dreiviertel Jahr nun im August fertig gelesen. Es hat mich in meinem Sein als Generatorin bestärkt, gestärkt und verändert. Mary Ann ist Ra Uru Hu (Robert Allen Krakower) in den 90ern begegnet. Mit Ihrem Tor der Extreme (Tor 15) konnte die Autorin des Buches, Mary Ann Wininger, von einem Tag auf den anderen das Human Design Wissen in ihr Leben integrieren. Für mich war es sehr faszinierend und spannend zu erfahren, wie andere Menschen detailreich sowie erfolgreich dieses Werkzeug anwenden. Das Buch hat mich in meinem alltäglichen so sein bestärkt und unterstützt.

Übrigens ist es am Einfachsten das Buch über America zu bestellen. Es wurde in Englischer Sprache verfasst und ist nicht auf Deutsch erhältlich.
Ein Erfahrungsbericht einer anderen österreichischen generierenden Leserin zum Buch findest du durch Klick auf diese Zeilen.

Einen schönen Sonnentag,

Sandra Nicole

Advertisements

Über Geri

www.bauchstimme.at
Dieser Beitrag wurde unter Erfahrungen, International, Literatur abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s